Insektensterben: Höchste Zeit zum Handeln

Mit dieser Motivation rufen der Bund Naturschutz, Kreisgruppe Kitzingen und die Kreisgruppe Kitzingen des Landesbunds für Vogelschutz zu einem Fotowettbewerb mit dem Thema INSEKTEN auf. Wir hoffen, dass eine verstärkte Aufmerksamkeit für diese insgesamt bedrohte Klasse der Gliederfüßler ein gewisses Gegengewicht gegen die Kräfte der Zerstörung darstellen kann.

Maximal vier Fotos je Einsender können ab sofort elektronisch auf bn-kitzingen@t-online.de übersandt oder ausgedruckt auf DIN A 4 bei der Geschäftsstelle des BN in der Ritterstraße 16, Kitzingen, abgeliefert werden. Einsendeschluss ist der 31. Oktober dieses Jahres. Am Ende des Wettbewerbs ist eine Ausstellung im Foyer des Landratsamts geplant. Eine Jury wird die Preisträger ermitteln. Insektenhotels und Insektenbestimmungsbücher gehen an 12 Gewinner. Eventuell werden dann in einem querformatigen Kalender auf DIN A 4 Größe die 12 von der Jury so bestimmten besten Fotos zusammengefasst.

06.07.2018